Hobo Bag für meine Tochter 

Mal wieder eine Tasche genäht! Ich habe bei der Hobo Bag von pattydoo ( Buch: Taschenlieblinge selber nähen) die Falten unten weggelassen, dadurch passte leider das untere Mittelteil nicht mehr, obwohl ich es eigentlich angepasst habe. Tja, also die Falten oben noch weiter nach unten gesetzt. Aber es ging… naja, fast. Das Gurtband oben mit 5 Schichten Stoff schaffte meine Nähmaschine nicht mehr, da war das Handrad gefragt. Zur Sicherheit habe ich es nochmal nachgenäht. Jetzt geht sie erstmal in den Praxistest mit meiner Tochter… aber: ich will auch eine! Der Stoff ist von Gütermann und einfach ein Träumchen. Den haben wir zusammen im  Stoffladen Tilla in Garbeck, Balve, entdeckt.  

Guckst du hier: 

✅ Fertig! 

Die Blümchen sind fertig. Ich habe sie an die neuen Greengate Gardinen im Esszimmer und in der Küche genäht. So als i- Tüpfelchen! Ich finde, sie geben den Gardinen den letzten Pfiff. Leider stellt Greengate keinen Stoff mehr als Meterware her, so habe ich einfach zwei Küchenhandtücher genommen und diese zerschnitten. „Laurie weiß“ heißt das Design. Man muss sich nur zu helfen wissen… 

Blümchen häkeln

Ich hab mich gerade selbst überrascht! Ein Blümchen häkeln! Dabei häkel ich doch mal gar nicht so gerne… aber dieses Mal ist es ganz gut geworden. Und die Blümchen gehören zu einem neuen Projekt. Greengate Gardinen für’s Esszimmer und die Küche. Da fehlte der letzte Pfiff dran… 

Wolle habe ich von meiner örtlichen Wolldealerin Anke Adler. 

Anleitung hier: https://youtu.be/jud9MB84uv0

Nähwerke

Wochenlang habe ich fast jedes Wochenende nur genäht. Natürlich auch ein bisschen Geburtstag gefeiert, Hamburg besucht, mit Freunden und der Familie zusammengesessen und Spaß gehabt aber immer wieder an die Nähmaschine. Das hat mir viel Spaß bereitet und bedeutet echte Entspannung… Vorräte aufgefüllt! Nun nähe ich wieder Kleidung… der Sommer wird kommen und ich brauche noch Röcke! 

Schnittmuster und Stoffe  sind von verschiedenen Herstellern. Auf Anfrage teile ich die gerne mit… 

Hier mal ein Blick auf einen Teil meiner Werke:   

Hase im Ei
Bügeltasche
Tatütas- Taschentüchertasche
Etui für Stifte, Brille, Stricknadeln….
Kosmetiktasche
Turnbeutel
Turnbeutel
Turnbeutel
Portemonnaies klein
Portemonnaies groß
Kleines Täschchen „Lina“
Beutel
Beutel
Alle vier…

Nach Weihnachten…

Neues Jahr. Neue Vorsätze. Alles wieder auf Start… und wieder geht davon vorne los. Eigentlich geht auch das neue Jahr wieder so schnell vorbei wie die letzten… deswegen mein Vorsatz: mir einfach mal ein bisschen Zeit nehmen für mich! Für Sachen und Dinge, die ich gerne machen möchte. Die mich glücklich machen! Ich fang mal damit an… 

Weihnachten kommt bald… 

Ich bin süchtig! Süchtig nach Sticken mit meiner Maschine. Zwei Jahre lang habe ich sie kaum benutzt, aber nun habe ich meine Liebe entdeckt. Das ist ja einfach ein Traum! Wollt ihr mal schauen? 

Auch die Lichttaschen gibt es bei meinem Stand auf dem Weihnachtsmarkt am Quartier am Stadtgarten (Sonntag, 4.12.2016) in Neuenrade… 

Datei ist wieder von Stickherz…  

Herzen ❤️

Ich liiieeeebe ❤️. Und dieses Mal als gestickte Variante. Das ist einfach eine ith- Datei. So praktisch. Ich lege einfach alles in die Stickmaschine und das fertige Herz kommt raus. Umdrehen. Füllen. Öffnung schließen. Fertig ✅! Einfacher geht es nicht mehr. Und die Herzen machen doch echt was her… diese hier habe ich für eine Freundin gestickt, die bei dem 70. Geburtstag ihrer Mutter als Tischdekoration dienen sollte. Echt schön! Aber auch Weihnachten kann ich mir sie supergut als Deko vorstellen… dann aber für mich in dunkelrot gestickt auf weißem Leinen. Eben skandinavisch. Wie immer… 

Datei gibt es hier: http://swpea.com/collections/4×4-in-the-hoop?page=1