Upcycling oder ein Umschlag für meinen Kalender 

Upcycling mache ich eigentlich nicht so gerne. Irgendwie fällt mir nie was Gutes ein, was ich mit dem Teil noch anfangen könnte. Aber dieses Mal hatte ich nachts eine Idee. Andere schlafen, ich denke… 

Eine Freundin hatte mir einen schwarzen Lederrock geschenkt. Total oldschool- braucht kein Mensch mehr in dieser Form… aber mein Kalender, ein Ringbuch im DinA4 Format könnte einen Lederumschlag gut gebrauchen!  Und so habe ich mal nach guten Ideen 💡 gesurft. Und bin bei Pattydoo fündig geworden. Nach diesem Freebie habe ich genäht: https://www.pattydoo.de/blog/2013/12/buchhuelle-naehen-anleitung/#more-11126

Im Freebie wird alles genau erklärt. Und wie immer gibt es ein tolles Video dazu…

Leder ist nicht so einfach zu nähen. Und dieses ist ganz weich und ein bisschen elastisch. Am besten ging es mit einer Ledernadel und dem Obertransportfuß für meine Brother Nähmaschine. Stichlänge habe ich auf 3,5 gesetzt. So war das Ergebnis akzeptabel.

Nun nehme ich ihn noch lieber mit! Ist ein toller Begleiter geworden und enthält viele Gedanken, Ideen und Notizen. Praktisch, dass ich Kalenderinhalte immer nachbestellen kann…

Hier eine kleine Fotostory dazu:


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s