Matchbag- da geht richtig was rein…

… und wie! Portemonnaie, Sonnenbrille, Regenschirm, Wasserflasche, ein Buch, Kalender und vieles mehr! Und ich habe endlich mal wieder was Neues genäht, einen Matchbeutel ähnlich wie die BucketBag.

Das war ein Auftrag für eine Bekannte, die lieber anstatt eines Taschengurtes, zwei wollte, so dass man sie als Rucksack tragen kann und die Hände frei hat…

Ich habe dann anstatt der feststehenden Tragegurte verstellbare mit einem Schieber genäht, so kann auch eine dickere Jacke oder ein Pulli darunter aufgefangen werden. (Oder aber richtig viel hineingepackt werden…)

Außerdem habe ich ebenfalls anders als im Schnittmuster angegeben, den Stoff mit Vlieseline verstärkt und den Boden mit Decovil light. Ein bisschen Stand eben…

Insgesamt ein unkompliziertes Projekt, was mir richtig Spaß gemacht hat und sicher nicht die Letzte dieser Art ist!

Schnittmuster von Leni Pepunkt

Stoffe von Gütermann und der Creativa

Danke an meine Tochter, die sich als Modell zur Verfügung gestellt hat. 😘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s