Rock und Sommerfeeling

Letztens habe ich einen Artikel über interessantes Bloggen gelesen. Da stand:

„Schreib nicht immer nur über dich- das interessiert doch niemanden!“ Ja, das ist sicher richtig- wen interessiert schon, was ich so nähe? Und was ich dabei denke? Aber interessant sind vielleicht die Schnittmuster, die ich nutze… oder aber Veränderungen, die ich einbaue… oder wo ich Schwierigkeiten mit hatte, damit andere es einfacher haben… oder wenn ich etwas ganz Neues erfinde und am besten daraus ein Freebook mache…

„Ach, mir egal!“ Ich schreibe heute über meinen neuen Rock- Rapunzel heißt das Schnittmuster vom Firlefanz Blog. Und ich liebe Grün. Hier ist es ein musselinartiger Stoff, durch die Doppellagigkeit ist er absolut nicht durchsichtig aber auch richtig voluminös. Und er ribbelt gerne, deswegen habe ich alles nochmal extra versäubert.

Ich habe keine Taschen eingebaut. Ich fand, dass er durch die Falten schon genug aufträgt, da müssen nicht noch Taschen an den Seiten rein.

Aber die Gürtelschlaufen habe ich mir mal gegönnt. Die finde ich richtig schick! Nachteil ist allerdings, dass ich nun immer einen Gürtel tragen und immer das Oberteil, auf meinen Fotos ein Top, in den Rock stecken muss, weil die Schlaufen sonst auftragen. Das hatte ich nicht bedacht! Mal sehen, wie mir das auf Dauer gefällt.

Das wäre also ein

Tipp“

für alle, die ihn auch nähen wollen: überlegt gut, ob ihr Schlaufen braucht!

Aber alles in allem gefällt er mir richtig gut. Bin schon am überlegen, ob ich mir noch einen nähe. Aber dieses Mal nicht in der Webware Variante sondern aus Jersey. Da brauche ich dann auch keinen Reißverschluss einnähen, sondern es reicht einfach ein Bündchen aus dem Jersey oben!

Stoff: vom Stoffmarkt

Schnittmuster von Firlefanz: schau hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s