Midsommar bei uns…

Seit ein paar Jahren feiern wir das schwedische Midsommar mit einigen Freunden zusammen. In diesem Jahr haben wir es bei uns ausgerichtet. Ich nehme euch mal mit in ein paar Deko Ideen und zeige euch, wie es hier zuhause aussah…

Für mich gehört die Wimpelkette einfach dazu. Und die lässt sich wirklich leicht selber herstellen.

Ich habe mich an die Anleitung von Pech und Schwefel (klick hier) gehalten. Total simpel, toller Eindruck und fix genäht.

Selbstverständlich ist der Maibaum auch immer in Schweden mit dabei. Das war bei uns schwierig herzustellen, besonders in der Größe und Höhe, obwohl unser Garten groß genug ist. Aber hier sind mein Mann und ich gemeinsam kreativ geworden und haben uns einen Kleinen selber gewerkelt. Eine quadratische Holzplatte weiß streichen, einen Rundstab (Durchmesser ca. 3 cm, Länge ca. 35 cm) mittig daran schrauben- von unten durch die Platte in den Stab- besser vorbohren! – und den auch weiß streichen. Oben auf den Rundstab ein Kreuz ❌ für die Befestigung des Kranzes einsägen und schon ist der Tischständer fertig! Ich habe noch Filzgleiter als Schutz für den Tisch drunter geklebt.

Dann fehlt eigentlich nur noch der Kranz. Einen Rohling habe ich mir aus stabilem Draht selber gebogen. Hier habe ich verschiedene Blüten wie Kamille, Schleierkraut, Frauenmantel und als grünes Blatt den Buchsbaum verarbeitet. Das Ganze wird mit einem grün weißem Küchengarn dann über die eingesägten Kreuze am Rundstab gehängt. Fertig und total zauberhaft! Schwedenlike halt…

Den Tisch habe ich mit meiner Tochter noch passend gedeckt und dekoriert. Und so sah unser Esszimmer dann aus:

Wir sind ganz begeistert. So können wir Midsommar feiern. Nach dem Essen, natürlich gehörte Lachs ebenso wie Hering (in unserem Fall Matjes) und den beliebten Köttbullar dazu, ebenso wie Wein, œl und Schnaps, haben einige draußen eine Runde Boule gespielt und andere das Fußballspiel geschaut – wie passend Schweden gegen Deutschland mit einem knappen Sieg für uns in allerletzter Minute…

Und die Abendstimmung genossen…

Bis weit in die Nacht ging unser Midsommarfest! Gut, dass es so lange hell bleibt…

Macht doch nächstes Jahr auch ein Midsommarfest mit lieben Freunden oder der Familie. Da kommt ein bisschen Schweden nach Hause!

Advertisements