Dritter Swaptausch: Sommer

Mal wieder dabei gewesen! Und spannend wie beim ersten Mal- was kommt dabei raus, welche Ideen haben die anderen und wann kann ich endlich das Paket auspacken? Dieses Mal war Einsendeschluss Ende Juni und das Thema recht offen: Sommer- also, ich habe erstmal bei Stampin up geschaut und mal im neuen Katalog geschnuppert… Blieb natürlich nicht beim Schnuppern, die Incolour sind einfach ein Traum. Also Papier in minze und Stempelkissen in taupe mussten her, auch neues florales Papier passend zu minze und taupe. Aber was nun damit?

Große Frage! Eine Tetraeder Verpackung reizte mich schon lange. Gesagt, getan! Geschnitten, gestempelt, gestanzt, geklebt und sogar genäht! Alle Hobbys vereint und ich bin zufrieden. Zwischendurch gefiel mir die Verpackung auf einmal gar nicht mehr, aber am Ende war ich doch sehr zufrieden. Aber nun genug erzählt, wollt ihr Bilder sehen?? (Achtung- Bilderflut… 😉 )

Die Lolli Blume war in dem Swap! Und gefallen sie euch auch? Mir schon! 😀

Advertisements

Zweiter Swaptausch: Zeigt her eure Stanzen

Hallo zusammen,

gerne war ich nun zum zweiten Mal beim Swaptausch dabei! Dieses Mal haben wir uns das Thema (außer Swap) „Zeigt her eure Stanzen“ gestellt.

Hm, da musste ich ein bisschen drüber nachdenken und hatte außerdem die Befürchtung, dass doch viele Swaps sehr ähnlich sind… Deswegen habe ich doch ein bisschen variiert und mir etwas anderes einfallen lassen. Wollt ihr mal schauen? Hier:

Hier das Tutorial dazu:   „Zweiter Swaptausch: Zeigt her eure Stanzen“ weiterlesen

Swap Austausch

Juchhu, ich bin sehr froh, dass ich beim Swap Austausch mitgemacht habe. Über Facebook haben sich insgesamt 21 Teilnehmerinnen gefunden, die mindestens 15 Swaps herstellen sollten. (Zur Info: Swaps sind so niedliche, kleine Verpackungen, in die man z.B. kleine Leckereien oder wie ich eine Kleinigkeit „Selbstgenähtes“ packen kann)

Ich habe dann mal 20 Swaps gemacht, damit jeder eines bekommt. Als erstes stellte sich mir die Frage, was soll denn da hinein? Ich wollte nicht so gerne „nur“ Süßes einpacken, da ich mich auch gerne mit meinem anderem großen Hobby, dem Nähen, vorstellen wollte. So habe ich eine Kleinigkeit selbst genäht:

2015-01-16 12.41.122015-01-16 12.39.58Das sind kleine Chipstäschen, für Einkaufschips. Die habe ich nach dieser Vorlage hier genäht: http://kinderleichtundschoen.blogspot.de/2014/09/chiptaschchen-20-noch-leichter.html

… und so sah mein Swap aus:

Fertig :-) „Swap Austausch“ weiterlesen